Mitglied werden

Mitglied werden PDF Drucken Email

Um ordentliches oder Betreuungsmitglied beim BfG zu werden, darf man keiner Kirche / Sekte oder anderen Religionsgemeinschaft angehören.
Unter dieser Voraussetzung gibt es zwei Möglichkeiten, Mitglied beim BfG Regensburg zu werden.

  • Ordentliches Mitglied
    Ein ordentliches Mitglied zahlt einen (selbst bestimmten) Jahresbeitrag, der steuerlich absetzbar ist, und hat volles Stimmrecht.
    Die Beiträge beginnen bei 3 Euro pro Monat und sind nach oben offen.
  • Betreuungsmitglied
    Ein Betreuungsmitglied zahlt keinen Beitrag und hat auch kein Stimmrecht.
    Jedes Betreuungsmitglied hilft uns dabei, unser Gewicht in der Politik und Gesellschaft zu stärken. Da der Bund für Geistesfreiheit eine anerkannte gesellschaftliche, weltanschauliche und kulturelle Aufgabe wahrnimmt, erhält er aus dem Kultusministeriums-Etat einen geringen Pauschalbetrag von derzeit € 4,97 pro Mitglied und Jahr.

Eine außerordentliche Mitgliedschaft beim BfG ist prinzipiell auch für die Angehörigen einer Kirchen oder Religionsgemeinschaft möglich. Bitte nehmen Sie hierzu ggf. Kontakt mit uns auf.


Wir bieten beiden Arten von Mitgliedern eine kostenlose Rechtsberatung und ggf. Rechtsschutz in weltanschaulichen Fragen. Weiter haben wir freigeistige Bestattungssprecher
, die bei Bedarf für Mitglieder und Angehörige tätig werden können (erfragen Sie hierzu Näheres im Bedarfsfall per Mail).

Mitgliedsantrag für den BfG-Regensburg
Hier können Sie den Mitgliedsantrag für den BfG Regensburg herunterladen (letztmals aktualisiert Dezember 2016)
BfG Mitgliedsantrag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 205.0 KB